ES TU MIRADA – Leoni Torres Ft. Kelvis Ochoa & Alexander Abreu

Wieso schauen diese Augen mich an?
Die nach mir zielen
Und einen Treffer in mir hinterlassen.
Sanft bringst du mich um, Schatz.
Sanft machst du mich verrückt, Schatz.
Wieso liebe ich dich so sehr, Schätzchen?
Sag mir, was du gemacht hast,
dass ich dich so liebe?!

Ich will, dass du niemals weggehst
Ich will, dass du nur mich liebst
Du, nur du
Die in mein Leben getreten ist
Und mir Licht gibt.
Vielleicht bedeute ich Dir nichts,
doch du bedeutest alles für mich

(Du bringst mich sanft um
Du tötest mein Herz
Das ist ein Verlangen, das mich ruft
Und ich kann es nicht beherrschen
Dein Blick macht mich verrückt,
Dein Blick verseucht mich,
Dein Blick bringt mich um, Schatz
Und, egal ob ich es will oder nicht,
Er beherrscht mich immer.
Dein Blick macht mich verrückt,
Dein Blick verseucht mich,
Dein Blick bringt mich um, Schatz
Und, egal ob ich es will oder nicht,
Er beherrscht mich immer.)

Sie ist es, die mich mit ihrem Blick anzieht
Es gibt keine Liebe so wie diese
Ich weiß nicht, wie du willst, dass ich dich liebe
Aber heute Nacht gebe ich dir alles
Nichts ist wichtiger, meine Brünette.
Obwohl Du mich nicht so favorisierst, in meinem Herzen
Bist du immer noch meine Heilerin
Und ich schwöre dir, ich verstehe nichts mehr
Wenn ich deinen Blick spüre

Aber mein Mädchen, was hast du
Ich habe das Gefühl, dass deine Liebe mir nicht gut tut
Sieht so aus, dass du mich verzaubert (verhext) hast
Und ich kann dem nicht ausweichen.

(Du bringst mich sanft um
Du tötest mein Herz
Das ist ein Drang, der mich ruft
Und ich kann ihn nicht beherrschen
Dein Blick macht mich verrückt,
Dein Blick verseucht mich,
Dein Blick bringt mich um, Schatz
Und, egal ob ich es will oder nicht,
Er beherrscht mich immer.
Dein Blick macht mich verrückt,
Dein Blick verseucht mich,
Dein Blick bringt mich um, Schatz
Und, egal ob ich es will oder nicht,
Er beherrscht mich immer. 3x)

Es ist ein komisches Gefühl, das weh tut
Und mich zur gleichen Zeit verzaubert

Dein Blick bringt mich um, Schatz
Und, egal ob ich es will oder nicht,
Er beherrscht mich immer.

Dein Blick ist wie die Sonne
Die strahlt, die brennt
Die sanft meine Adern anzündet

Dein Blick bringt mich um, Schatz
Und, egal ob ich es will oder nicht,
Er beherrscht mich immer.

Wenn du mich anschaust
Das ganze Viertel merkt es
Und die Nachbarin.

Dein Blick bringt mich um, Schatz
Und, egal ob ich es will oder nicht,
Er beherrscht mich immer.

Ay hör mal, ich komme wegen Deinem mordlüsternen Blick
noch vor Gericht.
Dein Blick bringt mich um, Schatz
Und, egal ob ich es will oder nicht,
Er beherrscht mich immer.
Er beherrscht mich immer, dein Blick

Er beherrscht mich immer, dein Blick.
Ich habe das Gefühl, dass ich in deinen Augen verloren gehe
Ich fühle einen Zauber, der meine Sinne verliebt macht.
Frau, ich spüre, wie dein Körper mich umschliеßt und ruft
Mir scheint, ich habe den Verstand verloren
Mir scheint, mein Gewissen ist, über dich hinaus, weggeflogen

Übersetzung: Tonia La Prova